Nutzungswert

Es wird bei Büros zwischen drei Nutzungswerten, die auf Marktberichten des IVD-Marktforschungsinstituts basieren, unterschieden. Auf die Berücksichtigung von Extremwerten wird bei Angaben zu Büromieten verzichtet, da diese nicht als repräsentativ angesehen werden. Durch Lagewerte, Raumqualität und nutzerbezogene Infrastruktur werden...

Continue reading →

Kapitalkosten für eine Baufinanzierung

Anlässlich der Baufinanzierung entstehen Kapitalkosten. Diese subsumieren sowohl die Eigenkapitalkosten als auch die Fremdkapitalkosten. Zinsleistungen für aufgenommene Finanzierungsmittel werden dabei als Fremdkapitalkosten bezeichnet. Nicht zu den Kapitalkosten gehören Bauzeitzinsen, welche zu den Baunebenkosten zählen. Da es sich bei diesen...

Continue reading →

Zersiedelung

Der Begriff „Zersiedlung“ steht für Neubautätigkeiten außerhalb geschlossener Ortschaften, die mit der Abwanderung von Bevölkerungsteilen ins ländliche Umland von Ballungszentren (so genannte Landflucht) einhergeht. Das als „Speckgürtel“ bezeichnete Anwachsen kleinerer Gemeinden im Umland der Ballungszentren, zeigt sich in wirtschaftlich...

Continue reading →

Wegfall des Eigenbedarfsgrundes

Im November 2005 entschied der Bundesgerichtshof über die Verfahrensweise von Vermietern, wenn der Eigenbedarfsgrund nach einer berechtigten Eigenbedarfskündigung unerwartet wegfällt. Wenn vor Ende der Kündigungsfrist der Eigenbedarf eines Vermieters entfällt, wird die wirksame Kündigung grundsätzlich nachträglich unwirksam. Bis dato...

Continue reading →

Problemimmobilie

Ein Immobilienobjekt mit rechtlichen Besonderheiten und besonderen Zustandsmerkmalen in Lage und Beschaffenheit, die Verwertungsprobleme aufwerfen können, wird als Problemimmobilie bezeichnet. Für die Vermarktung und korrekte Bewertung solcher Problemimmobilien ist eine genaue Lage- und Objektanalyse erforderlich. Handelt es sich um...

Continue reading →

Absanden

Die Ablösung von Zuschlagstoffen oder Sand von Putz- oder Betonflächen wird als „Absanden“ bezeichnet. Gelegentlich wird der Begriff auch als Synonym für das „Sandstrahlen“ verwendet. Absanden kann seine Ursache in einer zu geringen Bindung des Materialgefüges haben. Wenn beispielsweise der...

Continue reading →