Kappungsgrenze

In manchen Bereichen sind Kappungsgrenzen vorgegeben. In der Regel soll mit Kappungsgrenzen dafür gesorgt werden, dass bei wiederkehrenden Zahlungen eine Begrenzung der Änderungen nach oben oder teilweise auch nach unten begrenzt werden. Zum Beispiel werden Kappungsgrenzen bei Haushaltsbudgetierungen öffentlicher...

Continue reading →

Hamburger Tabelle

Hamburger Tabelle Ein vom Landgericht Hamburg 1983 verwendetes Hilfsmittel zur Berechnung der Höhe einer Mietminderung stellt die Hamburger Tabelle dar. Es handelt sich bei der Hamburger Tabelle um eine Art Rechenanleitung, die allerdings nicht zu den verbreiteten Mietminderungstabellen zählt, an...

Continue reading →

Eigentumswohnung

Eine Alternative zum eigenen Haus kann eine Eigentumswohnung sein. Wer eine Eigentumswohnung erwirbt, kauft anteilig auch Gebäude- und Grundstücksanteile mit ein. Das führt zu einer Eigentümergemeinschaft und somit zu einem Kollektiv, wenn es um Fragen geht, die das Gemeinschaftseigentum...

Continue reading →

Abstellraum

Jede Wohnung sollte möglichst mit einem Abstellraum ausgestattet sein. Wenn der Raum fehlt, sehen die Vorgaben vor, dass in den Bauvorlagen eine Fläche ausgewiesen ist, die die Möglichkeit bietet, Gegenstände abzustellen. Diese Mindestfläche muss nicht zwingend ein separater Raum...

Continue reading →