Kostenvoranschlag

Architekten oder Handwerker erstellen aufgrund von Erfahrungswerten und genauen Berechnungen eine genaue Prognose der Baukosten bzw. Gesamtbaukosten. Diese Aufstellung wird Kostenvoranschlag genannt. Die durch die Ausschreibung ermittelten reinen Erschließungs-, Bau- und Baunebenkosten werden in einem solchen Kostenvoranschlag berücksichtigt. Unter Umständen ist es lohnenswert, mehrere Kostenvoranschläge erstellen zu lassen und diese zu vergleichen. Da ein Kostenvoranschlag sowohl unverbindlich als auch verbindlich sein kann, sollte dieser grundsätzlich schriftlich fixiert werden.

Related Posts